GMP

Good Manufactoring Practices

Gute Herstellungspraxis

Gute Herstellungspraxis ist ein Teil der Qualitätssicherung, die auf die Produktqualität ausgerichtet ist. Das Ziel dieses Qualitätssicherungssystems ist, Arzneimittel für Mensch und Tier, stets in gleichbleibender und zuverlässiger Qualität herzustellen, um den Anwender vor unerwünschten Nebenwirkungen zu schützen. Mehr zu den Aspekten von GMP erfahren Sie hier.

"Was nicht Dokumentiert ist, existiert auch nicht" QS-Grundsatz

Übersicht von GMP

Wir unterstützen sie bei der Erstellung und Kontrolle und Verbesserung von GMP-relevanten Dokumenten und Prozessen: